http://www.ierlandvakanties.com/

Contents

(pictures on this site are courtesy of John Eagle Photography)

 

The Village

 

Stones and ruins

 

Places to Visit 

 

Kilcatherine Church

 

Coral & seaweed

 

Druid

 

Atlantis

 

Immortality

 

Links

 

Contact

 

Irland, der Süden. 

Fruher wurde das Haus benutzt as Lager, und as Unterkunft für die Boten. Als die lokalen Fischer zum Meer darlegten, würden Sie oft begeleite bei ihre Frauen und manchmal die Kinder. Sie würdenhelfen um die Boote von das Strand anzuheben. Etwas spielen, Miesmuscheln, Oysters, Muscheln und Garnele zu sammeln. Der kleine   Bach/Fluss am anfang von der haven durch die Frauen gebracht um Wäscherei zu tun.  Am Ort noch häufig gekennzeichnet als "das boathouse". Ein Platz who das Land und das Meer treffen. Es war ein Ort voller Freude und des Glückes.

Trágalée steht für "Frauen Strand" Gäeillisch (Trá = Strand, Lée = Frau).

 

Ort & Umgebung

 

 Und wenn man auf die Veranda sitzt oder einen der vielen Felsen, in den Wind hineinlauscht, von den Wellen umspülen lässt, einfach nur die vielen Vögel beobachtet, spürt man die Ruhe und Stille."

Weil der Hafen von den herschenden südwestwinden geschützt ist  "BrenStelle". (Eigenes Microclimate, hotpoint) kann die durchschnittliche Temperatur während des Sommers ein paar grad zuleggen

Das Haus liegt circa 4 km vom farbenfrohen Eyeries. Eyeries had verschiedene kleinen Laden und ein Supermarkt. Ein Postamt mit Laden. Zwei Pubs und 4 km weiter befindet sich ein Weinkeller.  Es gibt eine Reihe von Freizeit- und Sportmöglichkeiten in Beara, Segelschulen, Golfplatzen, Kreuzfahrten, Seesafari, Boote und Tauchen, Berg-Klettern, Reiten, Fischen und   Surfen.

Fischen

Auch vor der Küste liegen hervorragende Fanggründe. Es ist eine Geschmacks- und Kostenfrage, ob man von der Hafenmole aus seine Leine ins Wasser wirft oder lieber mit hochseetüchtigem Boot und erfahrenen Skipper aufs Meer hinausfährt, um Makrelen, Dorsch oder Haie zu fangen.

  

 Das passende Angelgerät kann ausgeliehen werden. Immerhin gilt Irland als eines der anglerfreundlichsten Länder Europas. Man gibt sich hier grosse Mühe, den angelnden Touristen zufriedenzustellen. So sind entlang der gesamten Küste 23 Küstenangelplätze ausgewiesen. Es gibt Karten darüber, die an jeder Touristeninformation erhältlich sind. Zusätzlich sind an diesen Plätzen Schilder aufgestellt, die auch über die zu erwartenden Fischarten Auskunft.                                                              

                                                                              

Eyeries had verschiedene kleinen Laden und ein Supermarkt. Ein Postamt mit Laden. Zwei Pubs.Traditionell gibt es einmal in die Woche irische Musik. Muzik gibt es naturlich auch in andere zahlreiche  Pubs who Gäste jederzeit herzlich willkommen sind. Der nachste Ort ist Castletownbere 12 Km entfernt. Der grosste white Fisch haven von Irland. Den stimmungsvollen Fischereihafen ist das wichtigste Centrum dort gibt es hübsche Geschäfte und  Pubs mit irischer Lifemusik am Wochenende.

 

 

 

 

Visit Ireland

Immortality

Other Links

 

Coral & seaweed

 

Seafood  energy  health  Pharma.  cosmetics  kelp petfooddrinkswinecancercapsules

Seaweed online info site bio-fuel and algae Free energy

SeaweedZeewierAlga marina AlgueAlgae 

Seaweed producers.

Seaweed Ireland

Irish Seaweed

Seaweed market

sea plant site

Seakelp

Unzere Erde

Wild sea vegetables

Seaweed milk shakes

Seaweed products for health

Slimming

Do stay young

Aloe Vera

Cactus products

Bath & spa 

Self catering accommodation Ireland

Free energy from space

Euro Zone Investments  

 

 

 

© COPYRIGHT 2015 ALL RIGHTS RESERVED,bearaholidays.com

Ferien Irland

Der Süden

Beara         Halbinsel

Kilcatherine   kirche

Meer   Eyeries   

Mystisches     Irland

Activ     Urlaub

Natur   

Beach- haus    

Landes- innere   

Preisen   Linklist   Home